Der Mittelblock steht.

Nach dem Karriereende von Kapitän Roy Friedrich nimmt der neue Hachinger Mittelblock Form an.

Paul Gehringer bleibt dem TSV treu. Der 20jährige holte mit der U 20 2018 den deutschen Meistertitel, spielte danach ein Jahr zweite Liga und letzte Saison ein Jahr erste Bundesliga für Haching. In der letzten Saison etablierte sich Gehringer zusehends in der Stammformation: „Ich fühle mich in Unterhaching sehr wohl, im Verein herrscht eine familiäre Stimmung, wenn wieder Zuschauer erlaubt sind, dann steht der Hachinga Hammerblock immer hinter uns, auch, wenn es mal nicht so läuft. Ich freue mich sehr, dass ich weiterhin in Haching zeigen darf, was ich kann. Und, dass viele Spieler aus der vergangenen Saison auch weiterhin hierbleiben; das zeigt, dass das Projekt „local heroes“ hier Zukunft hat.“

Neu im Block ist Lennart Heckel. Der 19jährige kommt von den Volley Youngstars Friedrichshafen aus der zweiten Liga Süd. Dort holte er in den letzten Spielzeit 4 MVP-Medaillen für sein Team. Für einen Mittelblocker ein beachtlich hoher Wert. Zuvor war der Student in seiner Heimatstadt Singen und in Konstanz am Ball. Einige seiner künftigen Mitspieler (u.a. Graven, Rupprecht, Petrusic) kennt Heckel bereits aus der Juniorennationalmannschaft, aber auch von der gegnerischen Netzseite aus. Im Dezember 2019 besiegte Heckel mit den Young Volleys den damaligen Zweitligisten AlpenVolleys Haching II mit 3:1. „Haching hat ein junges Team, in welches ich, glaube ich, ganz gut rein passe, dazu ist München eine sehr schöne Stadt, in der man auch sehr gut studieren kann“, nennt er seine Beweggründe für den Wechsel nach Oberbayern. Den Block bezeichnet Heckel natürlich als seine Paradedisziplin, „körperlich möchte ich mich aber noch weiterentwickeln. Mein Ziel mit der Mannschaft sind möglichst viele Siege. Persönlich möchte ich so oft wie möglich spielen. Dafür werde ich alles geben.“    

Der Kader des TSV Unterhaching für die Saison 2021/22 nimmt Gestalt an und umfasst bis jetzt 8 Spieler: Leonard Graven (L, 17), Juro Petrusic (D, 18), Patrick Rupprecht (AA, 18), Jonas Sagstetter (AA, 22), Benedikt Sagstetter (Z, 20), Eric Paduretu (Z, 21), Paul Gehringer (MB, 20), Lennart Heckel (MB, 19),

Zugänge: Rupprecht (AA, ASV Dachau), Heckel (MB, Volley Youngstars Friedrichshafen),    

Abgänge: Steuerwald (T, ASV Dachau), Friedrich (MB; Karriereende),

Text: Jochen Wessels

Fotos: links (Lennart Heckel): Mihai Paduretu / rechts (Paul Gehringer): Edmund Zuber